Lifestyle

Summer Guide

Die Sommerzeit zieht Menschen nach draussen – ob beim Relaxen am Nachmittag oder einem geselligen Abend mit Freunden und Familie. Mit unseren Tipps lassen sich heisse Tage im Freien noch mehr geniessen.

Perfekt vorbereitet für den Sommer: Von Sonnenschutz bis Sommerfest.

Die Temperaturen werden höher, die Sonne scheint immer länger – endlich ist der Sommer da. Vielleicht ist auch schon die erste Gartenparty geplant? Hier erfahren Sie, was es für einen schönen Nachmittag und Abend im Freien braucht. Und wie Sie sich an besonders heissen Tagen mit praktischen Tipps und gutem Sonnenschutz gegen UV-Strahlen und Hitze wappnen.

Sommerliche Dekoration für Terrasse, Garten und Balkon.

Ob in kleiner Runde oder eine grössere Party im Garten: Mit der richtigen Dekoration schaffen Sie im Handumdrehen Wohlfühl-Flair in Ihrem Outdoor-Wohnzimmer. Farblich wird es besonders harmonisch, wenn Sie sich auf ein bis zwei Farben fokussieren und sich diese auch in der Tischdeko wiederfinden – etwa bei den Kerzen, Servietten oder Blumen.

Girlanden und Lampions sorgen ebenso wie Wimpelketten für schöne Stimmung und lassen sich ausserdem direkt mit der passenden Beleuchtung kombinieren. Tauchen Sie Ihr Fest zum Sonnenuntergang mit Windlichtern, Lichterketten und indirekter Beleuchtung in warmes Licht. So sorgen Sie nicht nur für besonders schönes Ambiente, sondern laden auch zum Verweilen bis in den späten Abend ein.

Ein schön verzierter Cocktail mit Schattenwurf
Lichterkette vor unscharfem Baum im Hintergrund

Sitzgelegenheiten für Klein und Gross.

Wer auf dem Balkon zu einem Sommerfest einlädt, ist mit einem Tisch und Stühlen gut ausgestattet. Richten Sie Ihre Party jedoch auf der Terrasse aus, an die ein Garten grenzt, können Sie weitere Sitzgelegenheiten für Ihre Gäste kreieren. Mittels einer Picknick-Decke im Schatten mit Kissen oder Sitzsäcken oder eine Hängematte, die Sie im Garten zwischen die Bäume spannen – es gibt viele weitere Möglichkeiten.

Besonders an heissen, sonnigen Tagen sollten Sie für ausreichend schattige Plätze sorgen. So sind Sie und Ihre Gäste vor den UV-Strahlen geschützt. In Gärten mit grossem Baumbestand bietet die Natur genügend Möglichkeiten zum Abkühlen. Bei Festen auf der Terrasse oder dem Balkon können Sie wirkungsvoll mit Sonnenstoren selber dafür sorgen.

Holztisch mit festlichem Gedeck

Weitere praktische Tipps gegen die Sommerhitze

offenes Fenster um den Raum richtig zu lüften
Räume lüften

Lüften Sie vorwiegend nachts. In Hitzeperioden sinkt die Aussentemperatur erst gegen frühen Morgen ab und ist vor Sonnenaufgang am tiefsten. Genau dann sorgen Sie mit Querlüftung für angenehme Temperaturen im Haus.

brennende Lampe in Wohnzimmer bei Tageslicht
Geräte ausschalten

Schalten Sie Geräte und Lampen aus, die nicht gebraucht werden. Das reduziert die interne Wärmeproduktion. Wählen Sie bei Neu- oder Ersatzkäufen stromsparende Produkte, die weniger Abwärme verursachen.

Dusche mit laufenden Wasser im Garten
Für Abkühlung sorgen

Und last but not least: Kalte Getränke, leichte Sommerkleider oder eine kühlende Dusche machen die Sommerhitze erträglicher.

Besonderer Sonnenschutz für die Kleinsten unter uns.


Speziell für Kinder ist ein guter Sonnenschutz wichtig, denn Kinderhaut kann die Sonneneinstrahlung schlechter verkraften als Erwachsenenhaut. Sie ist um ein Mehrfaches dünner und produziert zu ihrem Eigenschutz nur wenig Melanin. Jeder Sonnenbrand und jeder ungeschützte Aufenthalt unter der Sonne erhöhen das spätere Hautkrebsrisiko. Deshalb gilt es, die schmerzhaften Rötungen vor allem bei junger Haut zu vermeiden.

Das gelingt am besten, indem Sie Ihr Kind nicht der direkten Sonnenbestrahlung aussetzen. Lassen Sie den Nachwuchs im Schatten spielen, verwenden Sie zusätzlich Sonnencreme und schützen Sie Ihr Kind auch im Schatten mit leichter Kleidung. So werden das Spielen im Garten und der Aufenthalt im Freien ganz sicher ein Vergnügen!

Kleinkind, am Boden sitzend, mit Mutter

Mehr Freiheiten dank freistehender Markisen.

Freistehende Markisen lassen Schatten auf der Wiese, über dem Planschbecken oder über dem Sandkasten zu. Die hohe Stabilität einer Gelenk- oder auch Teleskopmarkise ermöglicht eine freischwebende und sichere Ausladung ohne zusätzliche Stützvorrichtung. Kassettenmarkisen sorgen zudem für komfortablen Sonnenschutz aus der sicheren Box. Im eingefahrenen Zustand schützt die elegante und korrosionsbeständige Aluminiumkassette das Tuch und die mechanischen Teile wirkungsvoll gegen Umwelteinflüsse wie Niederschläge, Sturm oder auch Beschmutzung.

Terrassenmarkisen sind sehr robust und bieten zusätzlichen Raum im Freien, da sie bei genügend Neigung und mit einem wasserfesten Tuch ausgestattet ebenso Regen abhalten können. Und mit einem zusätzlichen Sichtschutzrollo bewahren Sie Ihre Privatsphäre und sind gleichzeitig vor Wind und tiefstehender Sonne geschützt. So ausgestattet lässt sich die eigene Terrasse nicht nur bei warmen Sommertemperaturen nutzen. 

Stobag Store auf Terasse mit wunderschöner Aussicht

Das leibliche Wohl bei der Gartenparty: Ideen für sommerliche Speisen und Getränke

Die ideale Auswahl für alle Gäste schaffen Sie bei Ihrer Gartenparty mit einem grossen Grillbuffet. Salate, Dips, Fisch, Fleisch oder Spiesse passen hier genauso gut wie vegetarische Grillvarianten, etwa gebackene Kartoffeln oder Gemüsescheiben. Der Vorteil: Wenn jeder etwas beisteuert, minimiert sich Ihre Vorbereitungszeit, da die meisten Speisen direkt auf dem Grill zubereitet werden.

Alternativ ist auch eine Auswahl an kleinen Snacks und Tapas eine tolle Wahl. Oliven, Käse, Baguette und Gemüse passen genauso gut zu einem sommerlichen Dinner wie verschiedenes Obst – ob als Erfrischung zwischendurch oder auch als fruchtiges Dessert. Aufwendige Gerichte braucht es bei heissen Temperaturen für das Sommerfest hingegen nicht.

Zurücklehnen und geniessen.

Wir kümmern uns darum, dass Sie entspannt zu Ihrem neuen Lebensraum kommen. Mit ehrli-cher Beratung, erstklassigem Service und hochwertigen Produkten. Hier finden Sie Ihre Out-door Oase für Ihren Garten.